Notfall

Verschließen Sie bitte nicht die Augen, wenn Sie eine in Not geratene Taube sehen, sondern nehmen Sie sich ihrer an. Tiere, die noch nicht oder nicht mehr flugfähig sind, befinden sich schutzlos am Boden hockend oder liegend in akuter Lebensgefahr, weshalb sie schnellstmöglich in Sicherheit gebracht werden müssen. In der Regel lassen sich betroffene Tauben unkompliziert mit den Händen fangen oder aufheben. Luftdurchlässige Jutebeutel oder Kartons eignen sich als provisorische Transportbehältnisse und sind in der Innenstadt problemlos zu erhalten.